Neue Leitung Wasserwacht Rostock

Am 14.04.2018 wurde im neuen Gebäude des DRK Rostock  turnusgemäß die neue Leitung der Wasserwacht Rostock gewählt. Der bisherige Leiter Lars Hennig wurde in seinem Amt mit einer überwältigenden Mehrheit von allen abgegeben Stimmen für die nächsten zwei Jahr bestätigt. Sein Stellvertreter wird Erik Stohr.
Susanne Schultz übernimmt wieder die Leitung der Finanzen und Susanne Naumann die Ausbildungsleitung.
Als Technischer Leiter konnte sich Arian Baume durchsetzten und übernimmt den Staffelstab hier von Marco Erler.
Für die Einsatzleitung an den Stränden Warnemünde und Markgrafenheide ist wieder Thomas Powasserrat zuständig und das Ressort Öffentlichkeitsarbeit darf Dmitri Dragunow übernehmen.
In diesem Jahr wurde auch eine neuen Leitungposition geschaffen, um einen intensiven Austausch mit den Mitgliedern zu gewährleisten. Paul Wendler wird das neue Amt des Mitgliederbetreuers übernehmen.
Sven Hennig übernimmt von Kay Lange  und wird mit Maria Wenzel als Beratendes Mitglied die Leitung bei der Arbeit tatkräftig unterstützen.

Wir bedanken uns bei der bisherigen Leitung für die erfolgreichen letzten 2 Jahr und wünschen der neuen Leitung viel Erfolg!

Ostertrainingslager 2018

Unsere Wettkampfmannschaft verbrachte auch dieses Jahr das Osterwochenende traditionell im Trainingslager. Die Kameraden haben sich im Sporthotel Neuruppin auf die Saison 2018 und die anstehende Wettkämpfe vorbereitet. Täglich wurden zwei anspruchsvolle Trainingseinheiten im Wasser und zwei Theorieeinheiten im Schulungsraum absolviert. Als krönender Abschluss konnten sich die Kameraden beim Bowling austoben. Wir haben einige Eindrücke für Euch mitgebracht:

Wiederholungsprüfung

Für alle die es leider nicht regelmäßig genug zum Training schaffen um dort nebenbei Ihren Rettungsschwimmerschein zu aktualisieren, aber trotzdem gern frisch qualifiziert Ihren Dienst am Strand antreten wollen, haben wir einen Termin auserkoren, an dem wir alle Ausbildungsressourcen bündeln um möglichst viele Wiederholungsprüfungen abnehmen zu können.

Am Freitag den 4.5. ab 20 Uhr freuen wir uns darauf möglichst viele von euch am Beckerand zu treffen.

P.S. auch alle (Nicht-)Mitglieder die momentan noch nicht an einen Stranddienst denken (das ändert sich bestimmt mit dem Supersommer), sind an diesem Termin zur DRSA-Auffrischung willkommen.

Mitgliederversammlung und Wahl 2018 – Update2

Liebe Kameraden/innen,

Am kommenden Samstag ist es nun soweit.

Auf Grundlage eurer Rückmeldung haben wir uns für den Ort des Geschehens unser neues Zentrum in der Trelleborger Str.11 in Lütten Klein ausgesucht.

Los gehts um 10 Uhr.

Damit ihr euch schon mal überlegen könnt, wo ihr eure Kreuze setzt, hier nochmal der Wahlzettel:

Wahlzettel 2018

Eure Leitung

Einstimmung auf die Mitgliederversammlung

Unsere Vorbereitungen auf die Mitgliederversammlung laufen mindestens genauso auf Hochtouren, wie die Vorarbeiten für die Strandsaison. (für beides sind übrigens immer noch Anmeldungen von euch erwünscht)

Der Wahlvorstand, allen voran Miriam, hat sich für den Vorwahlabend etwas für euch überlegt, und möchte mit euch bereits am Freitagabend schwungvoll eine ruhige Kugel schieben.

Da die Leitung die Idee auch super findet, laden wir euch am 13.04. von 22-24 Uhr zu einer Bowlingrunde ein. Auch hier sind wieder Voranmeldungen unbedingt notwendig.
Daher bitte ein kurze Info bis 30.03. an Miriam oder mich, wenn ihr dabei sein wollt.

DRK Wasserwacht sichert Rostocks Strände

Diese Woche kam eine posetive Nachricht aus dem Rostocker Rathaus. Die DRK Wasserwacht Rostock sichert auch in den nächsten 3 Jahren  die Strände in Warnemünde und Markgrafenheide ab. Danach besteht sogar die Option auf eine Verlängerung auf 5 Jahre.
Auf insgesamt 7 km Strandlänge entlang der Ostseeküste haben wir wieder 12 Rettungstürme verteilt und bewachen damit an manchen Tagen über 100.000 Strandbesucher. Um diese Aufgabe bewältigen zu können, benötigen wir aber auch die Hilfe von zahlreichen Rettungsschwimmern aus ganz Deutschland. Ab Mitte Mai geht es wieder los und wir suchen tatkräftige Unterstützung. Bewerbungen nehmen wir hier entgegen
Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit und bedanken uns für das Vertrauen der Hansestadt Rostock.

IMG_1601

Termine Weiterbildung und Ankündigung Schnorchelkurs

Wir machen weiter in unserer Vorbereitung auf die neue Saison. Bereits am 10.03.2018 wollen wir uns wieder treffen, um diesmal alles was wir bisher nur in der Theorie gelernt haben, in der Praxis anzuwenden. Wie werden verschiedene Situationen nachspielen und die Versorgung der Patienten üben.

Im April wollen wir dann unseren Schnorchelkurs veranstalten und uns sowohl in der Theorie als auch in der Praxis mit dem Schnorchelschwimmen und – tauchen beschäftigen.

10.03.2018           10.00 – 12.00 Uhr       Trelleborger Straße 11      situationsgerechtes Handeln

13.04.2018           17.30 – 21.30 Uhr        Neptunschwimmhalle                   Schnorchelkurs

20.04.2018           17.30 – 21.30 Uhr        Neptunschwimmhalle                   Schnorchelkurs

21.04.2018           11.45 – 14.00 Uhr         Neptunschwimmhalle                   Schnorchelkurs

27.04.2018           18.30 – 21.30 Uhr        Neptunschwimmhalle              Schnorchelkurs-Prüfung

Rettungsschwimmerkurs 2018

Ab Februar 2018 besteht wieder die Möglichkeit zum Erwerb des Rettungsschwimmabzeichens in Silber. Das erste Treffen ist am 02.02.2018 um 19.30 Uhr im Foyer der Rostocker Neptunschwimmhalle.
Der Kurs findet dann immer Freitags von 20:00-21.30 Uhr statt und wird
vorraussichtlich bis Anfang Juni 2018 andauern.

Rettungswachdienst-03
Alle weiteren Informationen und Termine gibt es HIER , oder direkt am 02.02. in der Neptunschwimmhalle.

Aufgrund der begrenzten Kapazität bitten wir um Anmeldung per E-Mail:
info@wasserwacht-rostock.de 

Nutze deine Chance und werde Teil eines großartigen Teams.

Jetzt anmelden!

20. Magdeburger Rettungsschwimmcup

Der Pokal des Magdeburger Oberbürgermeisters ging am 25.11.2017 nach Rostock.
Unsere Kammeraden konnten den traditionellen Magdeburger Rettungsschwimmcup gegen 18 Kreisverbände mit hervorragenden Einzelleistungen  in der Magdeburg Elbeschwimmhalle mit einem komfortablen Vorsprung von 13 Punkten gewinnen.

Platz 1: WW Rostock – 58 Punkte
Platz 2: WW Magdeburg – 45 Punkte
Platz 3: WW Sömmerda – 35 Punkte

Continue reading

Vizemeistertitel geht nach Rostock

Unsere Kameraden der AK I (8 – 10 Jahre) mit Frauke Lina Karsten, Honey Larissa Jünger, Luise Große-Thie, Paul Große-Thie und Jannes Bleeck haben beim 15. Bundeswettbewerb im Rettungsschwimmen der Jugend vom 22. bis 24.09.2017 in Wagenfeld (Niedersachsen) einen hervorragenden 2. Platz errungen. Bei zahlreichen Disziplinen zeigten unsere Nachwuchsrettungsschwimmer aus Rostock, dass sie deutschlandweit zur absoluten Spitze gehören. Neben klassischen Wasserwachtthemen mussten unsere Wasserwachtler auch bei folgenden Themen ihr Wissen unter Beweis stellen: Menschlichkeit – und „Ich“; Humanitäre Werte & Völkerverständigung sowie UN Kinderrechtskonvention.
Unsere AK III (14-16 Jahre) mit Gina Marie Bretsch, Lea Mehnert, Emily Seidel, Hans Hermann Siems, Niklas Meyer, Florian Zenker u Ersatzmann Börge Basch konnten mit einem 5. Platz das erfolgreiche Wochenende für die Wasserwacht Rostock abrunden.
Wir gratulieren unseren Rostocker Kameraden und Betreuern zum hervorragenden Ergebnis!